Webseite von Ulrich Kelber
 
Menü
Alle Aktualisierungen auf einen Blick
 

TERMINE

 
 
 


22.08.2015 Kelbers nächste Sprechstunde im Bürgerbüro

Bonns Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber (SPD) lädt alle Bonnerinnen und Bonner am Freitag, 28. August, von 14:30 bis 16:30 Uhr, ins Bürgerbüro (Clemens-August-Str. 64, Bonn) zur nächsten Bürgersprechstunde ein. Dafür ist eine telefonische Terminvereinbarung unter 0228/280 31 35 erforderlich.

 

Wer an diesem Tag keine Zeit hat, kann sich entweder persönlich, telefonisch oder per Email (ulrich.kelber.ma04(at)bundestag.de) in Kelbers Bürgerbüro melden und auf diesen Wegen sein Anliegen übermitteln. Im August ist es die 349. Bürgersprechstunde von Ulrich Kelber.

  weiterlesen ...


19.08.2015 Bonn erhält fast 13 Millionen Euro zur Förderung kommunaler Investitionen

Ulrich Kelber

Das Kabinett der nordrhein-westfälischen Landesregierung hat heute einen Gesetzesbeschluss über die Verteilung von finanziellen Mitteln zur Förderung von Investitionen in finanzschwachen Kommunen gefasst. Es handelt sich dabei um einen Betrag in Höhe von rund 1,126 Milliarden Euro, die der Bund  zu diesem Zweck den nordrhein-westfälischen Kommunen zur Verfügung stellt. Der nordrhein-westfälische Anteil an den bundesweiten Hilfen entspricht insgesamt einem Anteil von 32,16 Prozent und liegt damit deutlich höher, als es nach dem üblichen bundesweiten Verteilungsschlüssel der Fall gewesen wäre.

 

Dazu erklärt Bonns Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber: „Für Bonn ist heute ein guter Tag! Unsere Kommune wird insgesamt 12.890.864,98 Euro erhalten, die sie investieren kann. Dies ist ein Erfolg für die nordrhein-westfälische Landesregierung unter Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD), die sich beim Bund in der Vergangenheit massiv dafür eingesetzt hatte, dass Nordrhein-Westfalen einen angemessenen Anteil an den vom Bund zugesagten Leistungen erhält. 

  weiterlesen ...


19.08.2015 Austausch in beide Richtungen / Ulrich Kelber engagiert sich für Stipendienprogramm des Bundestages

Foto: Experiment e.V.

 

Noch bis zum 11. September können sich Schülerinnen und Schüler aus Bonn um ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) bewerben. Dieses gemeinsame Programm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA ermöglicht seit über 30 Jahren mit einem Vollstipendium ein Schuljahr in den USA zu verbringen. Bonns Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber engagiert sich regelmäßig für diesen interkulturellen Austausch, wählt geeignete Stipendiaten aus und übernimmt die „Patenschaft“, dieses Jahr für Marek Hauschildt aus Bonn. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 11. September.

 

Ulrich Kelber möchte aber auch den „umgekehrten Austausch“ fördern. Denn auch US-amerikanische Jugendliche kommen mit dem PPP für zehn Monate nach Deutschland. Sie besuchen eine weiterführende Schule und leben in einer Gastfamilie. Deshalb unterstützt Kelber die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. dabei, Gastfamilien für die US-amerikanischen Stipendiaten in Bonn zu finden.

 

  weiterlesen ...





 


Download  26.08.2015 Verbraucher und Recht - Zeitschrift für Wirtschafts- und Verbraucherrecht

Stärkung des Verbraucherschutzes - der neue Finanzmarktwächter


Download  28.07.2015 General-Anzeiger Bonn

Arbeitsstab schon seit Wochen aktiv


Download  24.07.2015 Tagesspiegel

Verbraucherministerium will sich erst 2016 mit kaputten Geräten befassen


Download  17.07.2015

Koalition gegen Rutschbahneffekt


Download  13.07.2015 vorwärts online

abgeordnetenwatch: Gute Noten für SPD-Politiker


TERMINE

 
 
 




© 2015 Ulrich Kelber, MdB   |   Impressum   |   Seite drucken

photo Ulrich Kelber
SPD
Clemens-August-Straße 64
Bonn , NRW , 53115 Germany
+49 (0)228 280 31 35
MdB,SPD