Webseite von Ulrich Kelber
 
Menü
 

Service

Empfehlungen



Kelber: Einführung lärmabhängiger Trassenpreise im Dezember 2012

Bonn, 25.10.2011

Ulrich Kelber
Foto: Erich Westendarp/Pixelio.de

Gute Nachrichten bringt Bonns Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber (SPD) aus Berlin mit. Bundesverkehrsministerium und Deutsche Bahn hatten im Juli 2011 eine Eckpunktevereinbarung zur Einführung lärmabhängiger Trassenpreise unterzeichnet. „Mit dem 9. Dezember 2012 ist nun vom Bundesverkehrsministerium ein konkreter Einführungstermin benannt worden“, erfuhr Kelber auf seine Anfrage an die Bundesregierung.

Kelber drängt seit Jahren auf die Einführung lärmabhängiger Trassenpreise, mit denen ein finanzieller Anreiz geschaffen werden soll, die in Deutschland verkehrenden alten und lauten Güterzüge auf „Flüsterbremsen“ umzurüsten. Konkret sieht das lärmabhängige Trassenpreissystem höhere Entgelte für Güterzüge ohne Flüsterbremsen sowie einen Bonus für Güterwaggons vor, die auf die lärmmindernde Technik umgerüstet werden. Die Bundesregierung beziffert den Umrüstungsbedarf in der Antwort auf Kelbers Anfrage auf 180.000 Güterwaggons. Kelber geht davon aus, dass die Trassen durch das enge und dicht besiedelte Mittelrheintal hoch bepreist werden. „Damit könnte die Anzahl leiser Züge, die durch Bonn fahren, schnell ansteigen“, prognostiziert Kelber.


Kelber begrüßt zudem, dass die Trassenpreise unabhängig vom Herkunftsland der Waggons erhoben werden. „Deutschland ist ein Transitland. Auf den durch Bonn führenden Trassen fahren zahlreiche ausländische Züge, die Güter von Milano zum Rotterdamer Hafen bringen. Diese Waggons dürfen nicht ausgespart werden“, sagt Kelber.

Die Einführung des Trassenpreissystems ist nach Kelbers Informationen nicht abhängig von der Abstimmung mit den anderen EU-Mitgliedsstaaten. „Das deutsche Trassenpreissystem ist ein erster Schritt. Der zweite Schritt muss ein europäisches System sowie die Auflegung eines EU-Finanztopfs für die europaweiter Umrüstung sein. Die Bundesregierung muss darum mehr Dampf in Brüssel machen“, so Kelber.


Service

Empfehlungen





© 2017 Ulrich Kelber, MdB   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Seite drucken

photo Ulrich Kelber
SPD
Clemens-August-Straße 64
Bonn , NRW , 53115 Germany
+49 (0)228 280 31 35
MdB,SPD