Webseite von Ulrich Kelber

 
Menü
 

Service

Empfehlungen



70 Jahre Grundgesetz – Bonn muss in Feierlichkeiten einbezogen werden

Bonn, 25.05.2018

Bundesstadt
Ulrich Kelber

Bonns Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber (SPD) hat sich in einem Schreiben an das Bundeskanzleramt gewandt, in dem er die Bedeutung der Bundessstadt Bonn für die Verfassungsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland betont hat und deshalb um Auskunft darüber bat, wie die Stadt bei den Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes im Jahr 2019 eingebunden wird. „In Bonn wurde das Grundgesetz verkündet und über 50 Jahre umgesetzt, das muss bei den Feiern zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes auch deutlich werden“, ist Kelber überzeugt.

 

Der Chef des Bundeskanzleramtes, Prof. Dr. Helge Braun (CDU) hat dies in seiner Antwort jetzt grundsätzlich bestätigt, verweist aber darauf, dass die Planungen der Bundesregierung und der Verfassungsorgane für die Jubiläumsfeiern im nächsten Jahr derzeit noch andauern und er deshalb noch keine definitive Auskunft geben könne. „Darauf werde ich weiter achten“, so Ulrich Kelber „und hoffe, dass auch die Stadt Bonn hier noch einmal bei der Bundesregierung vorstellig wird.“

 



Service

Empfehlungen





© 2018 Ulrich Kelber, MdB   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Seite drucken

Ulrich Kelber
SPD
Clemens-August-Straße 64
Bonn , NRW , 53115 Germany
+49 (0)228 280 31 35
MdB,SPD