Menü
 

Themen

Mein Standpunkt



Pro: Familienfreundliche Politik

Ich bin selbst Vater von fünf Kindern. Deswegen weiß ich, wie wichtig es ist, Kinder und Familien gezielt zu unterstützen. Und ich weiß, wie wichtig es ist, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen.
Deshalb brauchen wir den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung nicht nur im Kindergarten, sondern auch in der Schule. Das hilft übrigens im Kampf gegen die Armutsgefahr für Kinder, damit Eltern nie wieder arbeitslos werden, nur weil sie keine Betreuung für ihre Kinder finden.
Neben dem Recht auf Teilzeit nach der Geburt eines Kindes oder für die Pflege eines Verwandten brauchen wir auch das durchsetzbare Recht auf Rückkehr in die vorherige Vollzeitstelle.
Ich setze mich dafür ein, das bewährte Elterngeld um das Familiengeld zu erweitern, damit Eltern in den ersten Jahren ihrer Kinder die Stundenzahl im Beruf senken können, um mehr Zeit für die Familie zu haben.


Mit gebührenfreier Bildung vom Kindergarten über Schule und Ausbildung bis zum Meister bzw. Studienabschluss wollen wir Familien in der finanziell kritischen Zeit gezielt entlasten und gleichzeitig für faire Bildungschancen sorgen.
Die Investitionen in Bildung und die Entlastung von Familien haben für mich bei allen Finanzentscheidungen Vorrang.

 

 



Themen

Mein Standpunkt





© 2018 Ulrich Kelber, MdB   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Seite drucken

Ulrich Kelber
SPD
Clemens-August-Straße 64
Bonn , NRW , 53115 Germany
+49 (0)228 280 31 35
MdB,SPD